Werbeblocker: ein Fall für den Bundesgerichtshof?

AdBlock Plus - selimoezkan.com

Viele Unternehmen, wie etwa Verlage, nutzen Werbung auf Ihren Webseiten, um notwendige Einnahmen zu generieren. Doch Werbung im Internet ist oft einfach nur nervig. Daher installieren sich viele User Werbeblocker, die solche Reklame einfach ausblenden. Und das bedeutet für viele Unternehmen riesige Einnahmeverluste: da dreht es sich tatsächlich um zweistelige Milliarden-Beträge!

Heute soll der Bundesgerichtshof entscheiden, was für die gesamte Medienbranche richtungsweisend wird.

Wichtig für alle Unternehmen mit Internetpräsenz: Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Das Thema Datenschutz wird immer wichtiger: Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die Europäische Union will damit die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen EU-weit vereinheitlichen.
Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt werden, andererseits den freien Datenverkehr innerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleisten.

Wohin bewegt sich Bitcoin? Gute Hoffnungen?

Eine echt unfassbare Abwärtsfahrt, die der Bitcoin seit Dezember 2017 im wahrsten Sinne des Wortes - hingelegt - hat. Anfang Februar fiel der Kurs sogar unter 7.000 EUR. Doch ist dieser Tiefsturz nur ein Anzeiger dafür, dass die Währung wieder steigt?

Ende 2017 wurden Besitzer der Kryptowährung mit einem Rekordhoch von mindestens 12.000 EUR belohnt. Viele scheinen da verkauft zu haben. Nur logisch, dass der Kurs im Januar 2018 komplett abgeknickt ist.

"Schöne Neue Welt" der Google Standards: Accelerated Mobile Pages

Die "Schöne Neue Welt" der Internetstandards: 
Google, die im deutschsprachigen Raum zu mehr als 99,5% verwendete Suchmaschine, passt ihre Standards ab Anfang Februar 2018 an auf AMP. 
AMP steht für "Accelerated Mobile Pages", also "beschleunigte Mobilseiten“.
Schon wieder was Neues, das man als Webmaster und Internet-Marketer, seinen Kunden erklären darf.
Und was Google macht, wird auch zu Standard für Bing, Yahoo und Co.

Hochfliegende Pläne des Fintech-Unternehmens Revolut

Kunden können in Zukunft mit einem Konto bei dem Fintech-Unternehmen Revolut, Kryptowährungen in ihrem Depot halten und bereits jetzt Bitcoin, Litecoin oder Ethereum gratis tauschen, ausgeben und transferieren - ohne extra dafür zu bezahlen. Lesenwerter Artikel über den Gründer des Fintech-Unternehmens Revolut:
http://www.finews.ch/news/banken/28124-credit-suisse-trader-revolut-storonsky

Paradigmenwechsel in der Technologie-Branche

Vor zehn Jahrne hatte ich zum Ersten mal von der Theorie der zyklischen Wirtschaftsentwicklung gehört. Sie nennt man auch "Kondratieff-Zyklen", benannt nach dem russischen Wirtschaftswissenschaftler Nikolai Kondratieff.

Wenn man sich die Wellen dieser Zyklen anschaut, ist erstaunlich, wie gut man daran Änderungen erkennt, die sich in den vergangenen Jahrhunderten in Technologie und Wirtschaft ergaben. Ist das Zufall?

Wie Sie ihre soziale Gesundheit verbessern: "Disconnecten"

Vielen scheint es unmöglich, ihr Smartphone mal für einen Tag abzuschalten. Ist das gesund? Ich meine, gesund für unsere sozialen Kontakte?

Julia Hobsbawm, Autorin des Buches "Fully Connected: Surviving & Thriving in an Age of Overload", weist auf einen sehr wichtigen Punkt hin: Wir sollten die Waage finden zwischen dem was wir wissen, wen wir kennen und wieviel Zeit wir "disconnected" sind.

Neue Funktionen für Facebook-Gruppen

Findhorn Foundation and Community

Vor Kurzem trafen sich hunderte Administratoren von Facebook-Gruppen auf dem Facebook Communities Summit in Chicago. Auf dem Treffen wurden neue Facebook-Funktionen vorgestellt, die Gruppen-Administratoren in Zukunft besser unterstützen sollen.

Seiten

 

 

 

  • English
  • Deutsch

Selim Oezkan
Leuthener Str. 5
10829 Berlin
Germany

Email: ich@selimoezkan.com

Tel.: +49 (0)30 3398 7972


© 2018 by Selim Oezkan
www.selimoezkan.com