Zukunftstrend: Ideenindustrie schlägt Schwerindustrie

By Guerrino Boatto. Quelle: Wikipedia

In einem Artikel von Springerprofessional las ich kürzlich: "Die Fetten Jahre sind vorbei".
VW-Skandal und andere Defekte im produzierenden Gewerbe und der Schwerindustrie, zeigen ganz deutlich einen Trend in Richtung Wissenskultur.
Es geht nicht mehr nur darum die meiste Kohle zu generieren, Bodenschätze zu plündern und so weiter, und so weiter. Der Schwerindustrie schwimmen die Felle weg.
Das mag wohl an der zunehmenden Digitalisierung und der abnehmenden Industrialisierung (wenn man von soetwas überhaupt noch sprechen kann) liegen.

Drupal: 5 Tipps zur Vermeidung von SPAM-Registrierungen

A can of spam meat, by Qwertyxp2000. Quelle: Wikipedia

Seit ungefähr 8 Jahren arbeite ich mit der Software Drupal (drupalcenter.de oder drupal.org). Drupal ist ein Redaktions- und Content-Management-System (CMS).

Was heutzutage SPAM bedeutet, ist nicht mit dem zu vergleichen, was noch vor 2 Jahren durch CAPTCHA und ähnliche Technologien vermieden werden konnte. Man muss sich diesem Problem stellen.

Weltweit größter E-Commerce-Markt: CHINA

Chinesische Mauer, Herbert Ponting, 1907. Quelle: Wikipedia

China hat den weltweit größten und dynamischsten E-Commerce-Markt.
Doch um an diesem Markt als Europäer teilzunehmen, sollte man erst das dortige digitale Umfeld verstehen, dass von einzigartig anderen Konsumenten verwendet wird.

Social Media als Marketing-Instrument

By Mark Nowotarski. Quelle: Wikipedia

Heutzutage sollte jedes Unternehmen, in einem oder mehreren der einschlägigen Social-Media-Websites einen Account besitzen - das heißt, im Falle für Facebook, eine Unternehmens-Fanpage haben, die ihre Kunden und potentiellen Kunden "liken" können.

Social Media ist eine Erweiterung Ihrer Marketing-Kanäle.
 

Digitale Mobilität steigert Umsätze im Verkauf

Quelle: Wikipedia

Dank Smartphones und Tablets verändert sich das Verhalten von Käufern dramatisch - im absolut positiven Sinne.
In allen Ländern der Welt werden mittlerweile mobile Endgeräte verwendet - auch zum Kauf in Online-Shops. Alleine in den vergangenen 12 Monaten stiegt die Rate der Nutzer mobiler Endgeräte zwischen max. 21% für Smartphones und 54% für Tablets. Folgende Tabelle zeigt einige Zahlen zur Nutzung von mobilen Endgeräten:

Was Bitcoin ist

Altcoins symbols. By Rommyn. Quelle: Wikipedia

Diese kleine Einführung in die digitale Währung zeigt was Bitcoin ist und wie man es verwendet. Es geht aber weniger um die technischen Hintergründe, als die Darstellung seiner tatsächlichen Anwendung. Man muss die technischen Details von Bitcoin auch nicht verstehen um Bitcoin als Zahlungsmittel zu verwenden, denn die meisten Menschen wissen ja auch nicht wie GPS-Systeme, Auto-Motoren, Telefone, Satellitenfernsehen oder pharmazeutische Produkte funktionieren.

Vier globale Kräfte die zur Disruption aller Zukunftstrends führen werden

In den kommenden 10 Jahren wird sich die Situation auf unserem Planeten völlig verändern. Schwellenländer werden mehr und mehr am Internet teilnehmen. Viele Milliarden neue Internetnutzer werden online sein. Doch auch andere Herausforderungen stehen der Weltentwicklung bevor. Insbesondere vier Kräfte werden dazu führen, das relevante Zukunftsvorhersagen für wirtschaftliche, demographische, technologische und soziale Entwicklungen nur sehr schwer möglich sein werden.

Anonyme Google-Suche mit dem TOR-Browser

Arbeitsweise von TOR. By Saman Vosoghi. Quelle: Wikipedia

Auf einen besonderen Einfall hin, durchsuchen Sie das Internet nach Informationen für den nächsten Schritt den Sie nehmen wollen. Sie möchten Informationen für Ihr Unternehmen sammeln. Oder Sie suchen privat z. B. nach Reisen, Versicherungen, einem Auto, nach neuen Kleider, Büchern usw.

Thema Big Data

Plastische Darstellung eines Datenkraken (Spannweite ca. 18 Meter) auf der Demonstration "Freiheit statt Angst" 2009. Foto:  Matthias Hornung. Quelle: Wikipedia
Wenn in einem Unternehmen bessere Entscheidungen getroffen werden sollen, wird heute immer häufiger auf das Potential großer Datenmengen zurückgegriffen. Big Data ist ein noch verhältnismäßig neues Thema, insbesondere hinsichtlich der Antworten die auf betriebswirtschaftliche, technische und rechtliche Fragen gegeben werden müssen.

Seiten

  • English
  • Deutsch


© 2019 by Selim Oezkan
www.selimoezkan.com